LinkedIn: Wie Nutzer den Erfolg messen können