Top eCommerce-Länder 2013

Marketing | 0 Kommentare | von Claudia Hilker

Auf über 1.200 Milliarden US-Dollar wird der weltweite eCommerce Umsatz laut einer aktuellen eMarketer-Prognose 2013 steigen. Das entspricht einer Steigerung von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch für die kommenden Jahre gehen die Analysten von zweistelligen Wachstumsraten aus.

USA hat den höchsten eCommerce Umsatz

Das Land mit dem höchsten eCommerce-Umsatz sind die USA. Auf 395 Milliarden US-Dollar wird der B2C-Umsatz dort für das laufende Jahr taxiert. Auf Platz zwei folgt mit 182 Milliarden US-Dollar China (ohne Hong Kong). Japan beschließt mit 119 Milliarden US-Dollar die Top drei der eCommerce-Nationen.

Deutschland steigert eCommerce um 13 Prozent

Für Deutschland geht die Prognose in diesem Jahr von 53 Milliarden US-Dollar e-Commerce-Umsatz aus; 13 Prozent mehr als 2012. Künftig soll sich das Wachstum hierzulande allerdings deutlich abkühlen. Bis 2016 rechnen die Analysten damit, dass der Markt jährlich nur noch einstellig zulegen wird.

Bitkom: Top Ten eCommerce-Länder 2013

Die Grafik bildet eine Prognose des eCommerce-Umsatzes in 2013 ab.

Weitere Beiträge zum Thema

> Vertrieb 2.0 mit Social Media

> Apps: Apple und Google Kopf an Kopf

>Social Media und PR 2.0

> Social Media Ziele für Unternehmen

> Warum eine Social-Media-Strategie wichtig ist

Tags: , , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie k$ouml;nnen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

Hilker Consulting hat 4,56 von 5 Sterne | 83 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Buch Publikationen

Übersetzer