Social Media-Werbung im Aufwind

Marketing | 1 Kommentare | von Prof. Dr. Claudia Hilker

Laut BVDW-Befragung „Trend im Prozent“ wird Online-Werbung im Social Media-Umfeld 2010 weiter zunehmen.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.hat rund 200 Fragebögen von Beschäftigten aus Unternehmen der digitalen Wirtschaft ausgewertet. Die befragten Unternehmen gaben an, Social Media-Aktivitäten vor allem in der Markenkommunikation sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Kunden (Konzerne, Unternehmen, Marken, Dienstleistungen etc.) umgesetzt zu haben. Verstärkt wurden auch Social Media-Maßnahmen in den Bereichen Customer Relationship Management (CRM) und Vertrieb/Sales realisiert. Neben Online-Werbung im Social Media-Umfeld sollen auch die Investitionen in Online-Werbung insgesamt und Mobile Werbung weiter zulegen. TV-, Radio- und Print-Werbung sehen die Befragten hingegen im Abwind.

Für erfolgreiche Social Media-Kampagnen sei Expertenwissen unerlässlich, geht aus der Studie hervor. Demzufolge wird es immer wichtiger, erfahrene Social Media-Experten in Unternehmen als direkte Ansprechpartner zu beschäftigen, die gemeinsam mit den anderen Abteilungen bereichsübergreifend die unterschiedlichen Ziele eines Unternehmens umsetzen.Doch nicht nur Fachwissen, auch gesonderte Budgets für Social Media-Aktivitäten seien in Zukunft verstärkt notwendig. Social Media-Kampagnen basieren auf anderen Mechanismen als klassische Online-Werbung oder Performance Marketing. Der Einsatz gesonderter Budgets und eindeutige Budget-Shifts sind daher notwendig, um erfolgreich Social Media-Aktivitäten in Unternehmen ganzheitlich konzipieren und umsetzen zu können. Die komplette Auswertung erhalten Mitglieder des BVDW im geschlossenen Bereich MyBVDW auf der Website oder auf Anfrage beim BVDW.

Quelle: www.bvdw.org

Tags: , , , , , ,

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

Hilker Consulting hat 4,77 von 5 Sternen | 48 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Buch Publikationen

Übersetzer