Social Media Conference 2011

Strategie | 1 Kommentare | von Prof. Dr. Claudia Hilker

Auf der zweitägigen Fachkonferenz Social Media Conference in München am 4. und 5. Juli 2011 in München drehte sich alles um Facebook, Twitter und Co. Vorgestellt wurden aktuelle Social-Media-Entwicklungen. Der Schwerpunkt lag auf Markenbildung, Unternehmenskommunikation und Social-Media-Monitoring. Zudem ging es um Unternehmensorganisation und rechtliche Aspekte. Veranstalter ist die Neue Mediengesellschaft Ulm, die auch die INTERNET WORLD Business herausgibt.

Als Referenten konnten unter anderem Michael Buck (Executive Director für das globale Online Marketing und Marketing Strategie, Dell), Andrea Fiege (Social Media Consultant, Telefónica Germany) sowie Prof. Dr. Matthias Fank (Fachhochschule Köln, Institut für Informationswissenschaften) gewonnen werden. Die Moderation übernahm Klemens Skibicki (Direktor Deutsches Institut für Kommunikation und Recht im Internet).

Am ersten Tag der Konferenz ging es in den praxisnahen Social-Media-Vorträgen um Ziele, Strategie und ROI. Auch Implementierung, Organisationsstruktur, Recht & Markenführung im Social Web sowie Kundengewinnung und –bindung waren die Themen.

„Raus aus dem Sandkasten!“
Frank Dopheide, Gesellschafter Deutsche Markenarbeit, Board Member Commarco, sprach über Markenlehre 1.0: Die geheime Formel der erfolgreichsten Marken der Welt – jetzt in digital mit Social Web. Social Media muss im gesamten Unternehmen nachhaltige Werte schaffen forderte Andrew Thorndike, Partner, Brain Injection Consulting.

„Vertrauen Sie Ihren Mitarbeitern“
Der Computerhersteller Dell hat sich Social Media wie kaum ein anderes Unternehmen auf die Fahnen geschrieben. Auf der Social Media Conference in München berichtete Michael Buck, Executive Direktor für das globale Online Marketing und die Marketingstrategie, authentisch von seinen Erfahrungen und Erfolgsrezepten.

Social Media since 1890
Die Allianz hat sich nur langsam in die Welt der sozialen Netzwerke gewagt – und behauptet trotzdem von sich, schon seit 120 Jahren in diesem Bereich aktiv zu sein. Wie das zusammen passt, das erklärte der Allianz Social-Media-Communicator Markus Walter.

Social Media Guidelines
Aktuelle Urteile und Tendenzen in der Gesetzgebung stellte Christian Solmecke vor, LL.M. Rechtsanwalt, Wilde Beuger & Solmecke Rechtsanwälte. Seine Themen:
• Datenschutz: Facebook-Like-Button
• Twitter & Recht: Haftungsfallen bei Twitter, Impressumspflicht …
• Arbeitsrecht: Social Media Guidelines, Rechtliche Grenzen von Äußerungen …
• Marketing: Schleichwerbung, Virales Marketing & Recht, gekaufte Nutzermeinungen ..
• PR: Einräumung von Nutzungsrechten, unfreiwillige Unternehmensprofile.

Social Media als integrierte Kommunikationsstrategie
Tim Alexander, Vice President, Brand Management und Andrea Fiege, Social Media Consultant,Telefónica Germany, stellten ihr Social Media Projekt vor. Die abendliche Veranstaltung in der Goldenen Bar gab schließlich reichlich Gelegenheit zum Networking und Gedankenaustausch. Das war ein perfekter Ausklang für den ersten Kongresstag!

How to handle your friends
Am zweiten Tag gab es Vorträge über KPIs/ Messgrößen, Markenführung, Facebook-Kampagnen, Markenführung mit kleinem Budget und B2B-Aktionen. „Was sind Facebook-Fans wert?“ fragte Christoph Bühlen, Senior Direct Marketing Manager, Bosch Powertools und Ken Kasischke, Leiter Marketing, Globalpark AG. Die Diskussionen dazu waren spannend. Freunde finden, Freunde halten, mit Freunden dealen – das waren die Themen von Benjamin Loos, Geschäftsführer, brandbutler GmbH & Co. KG, in seinem unterhaltsamen Erlebnisvortrag.

Measurement ist Maßanzug
Prof. Dr. Matthias Fank, Fachhochschule Köln, Institut für Informationswissenschaften, sprach über Social Media-Monitoring, das relevante Plattformen, Themen und Beeinflusser identifiziert. Es kann es für Reputationsmanagement, Dialog und Analysen eingesetzt werden. Datensicherheit entscheidet über Kenngrößen und Handlungsempfehlungen. Und: Measurement ohne Ziele ist sinnlos. Sein Highlight war seine beeindruckende Formel zur Forenbewertung mit: Page Rank, Alexa Rank, Quantity, Links.

Markenführung auf Facebook
Das Münchner Modehaus e-Commerce Lodenfrey betreibt professionelles Social-Media-Marketing mit kleinem Budget. Das stellte Ralf Mager vor, Online-Marketing Manager, Lodenfrey, Verkaufshaus GmbH & Co. KG. Beeindruckend war die Hartnäckigkeit im Social-Media-Einsatz. Aussitzen kann dabei auch eine bewährte Methode sein.

Fazit: Die Fachkonferenz Social Media Conference in München hat den Teilnehmern renommierte Referenten, eine gelungene Moderation und spannende Inhalte geboten. Zum Austausch und Networken war alles perfekt vorbereitet. Das Sahnehäubchen war der Networking-Abend an der goldenen Bar. Vielen Dank für die wertvollen Inspirationen!

Diskutieren Sie die Inhalte auf unserer Facebook Fanpage

Tags: , , , , , ,

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

Hilker Consulting hat 4,77 von 5 Sternen | 48 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Buch Publikationen

Übersetzer