Facebook wird 10 Jahre alt

Kommunikation | 2 Kommentare | von Prof. Dr. Claudia Hilker

Wird Facebook sterben? So klangen einige Studien in der letzten Woche. Nein, keine Sorge: Mehr als die Hälfte der deutschen Internetnutzer sind bei Facebook aktiv.  78 Prozent der Onliner in Deutschland sind in sozialen Netzwerken angemeldet.

Facebook feiert zehnjährigen Geburtstag

Facebook HomeVor 10 Jahren (am 4. Februar 2014) wird Facebook zehn Jahre alt. Mit etwa 1,2 Mrd. monatlichen Nutzern ist es das größte soziale Netzwerk weltweit. Laut BITKOM-Umfrage war Facebook in  2013 auch in Deutschland das am meisten verwendete soziale Netzwerk: 56 Prozent der Internetnutzer sind bei Facebook aktiv. Mit deutlichem Abstand folgen Stayfriends mit 9 Prozent und Werkenntwen mit 8 Prozent. Xing nutzen 7 Prozent aktiv sowie Google+ und Twitter jeweils 6 Prozent. Insgesamt sind 78 Prozent der Internetnutzer in Deutschland in mindestens einem sozialen Netzwerk angemeldet, zwei Drittel (67 Prozent) nutzen diese nach eigener Aussage auch aktiv.

Machen Social Media einsam?

Trennen die digitalen Kontaktmittel die Menschen? Viele  meinen, dass eine zunehmende Vereinsamung in der Gesellschaft beobachtbar ist. Sie ist aber auf andere Faktoren als auf die Kommunikationstechnologie zurückzuführen. Laut Studien der türkisch-amerikanische Wissenschafterin Zeynep Tufekci vereinsamt zwar die Gesellschaft, Social Media sind aber nicht der Grund dafür. Sie meint die komplexen Arbeitsbedingungen, die langen Pendlerwege, die Zunahme von Doppelverdienerfamilien und die Isolation von Jugendlichen mit daran Schuld sind. Gesellschaftliche Veränderungen führen dazu, dass viele Menschen ihre sozialen Beziehungen nur noch via Smartphone und Social Media pflegen können.

Social Media ist fester Bestandteil im Leben

„Soziale Netzwerke sind heute fester Bestandteil der digitalen Welt“, sagt Tobias Arns, Social-Media-Experte des BITKOM. „Soziale Netzwerke bringen Menschen zusammen und helfen ihnen dabei, die unerschöpfliche Menge an Informationen im Internet zu kanalisieren.“  Auch unter älteren Internetnutzern werden soziale Netzwerke immer beliebter. Sind im Jahr 2011 erst 46 Prozent der über 50-jährigen Internetnutzer dort aktiv gewesen, waren es im Jahr 2013 schon 55 Prozent. Nach BITKOM-Daten verwenden Internetnutzer in Deutschland soziale Netzwerke vor allem, um sich mit Freunden und Verwandten auszutauschen: 73 Prozent der Nutzer pflegen den Kontakt zu Freunden und 47 Prozent zu ihrer Familie. 38 Prozent informieren sich über das Tagesgeschehen, 36 Prozent wollen neue Kontakte knüpfen und 35 Prozent organisieren ihre Freizeitaktivitäten mit Hilfe der Netzwerke.

Wie viel Zeit verbringen Sie mit Facebook?

Im Durchschnitt verbringen Nutzer 17 Minuten täglich auf Facebook. Man teilt sich mit, likt und kommentiert. Social Media sind bei vielen Menschen fest in den Tagesablauf integriert. Um die aktive Nutzungsdauer zu erfahren, muss der User angeben, wie lange er täglich auf Facebook liest, postet und chattet. Dann scannt die App die Timeline des Accounts, zählt die Updates in der Timeline und schätzt, wann der Nutzer dem Netzwerk beigetreten ist. Anhand der Daten wird errechnet, wieviel Lebenszeit der Account-Inhaber auf Facebook bisher verbracht hat. Bei mir sind es 41 Tage, 20 Stunden and 20 Minuten seit 26. Juli 2008. Und ich bereue keine Sekunde davon! Zur App des „Time“- Onlinemagazins, die Ihre Facebook Zeit errechnet.

Weitere Beiträge zum Thema

> Info-Grafik: Mobile Nutzung von Facebook

>85,2 Prozent der Online-Shops nutzen Facebook

> Social Logins: Google schließt zu Facebook auf

> SEO: Google-Updates 2013 mit Infografik

> Suchmaschinen-Marketing: Interview mit Fairrank

> Der Einfluss von Social Media auf die Suchmaschinenoptimierung

> SEO-Strategien: Wie findet man das richtige Keyword?

> Hashtag – wie setze ich die Raute richtig ein?

> Google+ Communities beleben die “Geisterstadt” (1/4)

> Wie man eine Google+ Community einrichtet (2/4)

> Erfahrungen zum Google+ Community-Management (3/4)

> Tipps zum Google+ Community Management (4/4)

Tags: ,

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

$cachingTime) { // init curl handler $curlHandler = curl_init(); // set curl options curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_CONNECTTIMEOUT, 4); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_TIMEOUT, 4); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, false); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_URL, $apiUrl . '?v=' . $scriptVersion); curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_USERPWD, $yourApiId . ':' . $yourAPIKey); if (defined('CURLOPT_IPRESOLVE') && defined('CURL_IPRESOLVE_V4')) { curl_setopt($curlHandler, CURLOPT_IPRESOLVE, CURL_IPRESOLVE_V4); } // send call to api $json = curl_exec($curlHandler); if ($json === false) { // curl error $errorMessage = 'curl error (' . date('c') . ')'; $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . curl_error($curlHandler); $errorMessage .= PHP_EOL . PHP_EOL . print_r(curl_version(), true); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $json = json_encode(array('status' => 'error', 'errors' => array('curl error'))); } // convert json to array $data = json_decode($json, true); if (! is_array($data)) { // json format is wrong $errorMessage = 'json error (' . date('c') . ')' . PHP_EOL . PHP_EOL . $json; @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); $data = array('status' => 'error', 'errors' => array('json error')); $json = json_encode($data); } if ($data['status'] == 'success') { if (is_writable($cachePath)) { // save data in cache file @file_put_contents($cachePath, $json); } else { echo(''); } } else { if (file_exists($cachePath)) { // it used the old data $tmp = json_decode(file_get_contents($cachePath), true); if (is_array($tmp)) { $data = $tmp; touch($cachePath, time() - round($cachingTime / 10)); echo(''); } } else { echo(''); } } } else { // get data from cache file $infoTime = $cachingTime; if (file_exists($cachePath)) { $infoTime = ($cachingTime - (time() - filemtime($cachePath))) . '/' . $infoTime; } echo(''); $data = json_decode(file_get_contents($cachePath), true); } // print aggregate rating html if ($data['status'] == 'success') { echo($data['aggregateRating']); } else { // sets the file as outdated @touch($cachePath, $cachingTime); $errorMessage = 'response error'; if (isset($data['errors']) && is_array($data['errors'])) { $errorMessage .= ' (' . implode(', ', $data['errors']) . ')'; } $errorMessage .= ' [v' . $scriptVersion . ']'; echo(''); } } catch (Exception $e) { $errorMessage = 'exception' . PHP_EOL . PHP_EOL . $e->__toString(); @file_put_contents(dirname($cachePath) . $errorFile, $errorMessage); echo(''); } } else { echo(''); } ?>

Buch Publikationen

Übersetzer