Facebook im Social-Media-Marketing erfolgreich einsetzen

Management, Marketing, Strategie | 0 Kommentare | von Claudia Hilker

Haben Sie Facebook als Social-Media-Plattform für sich ausgesucht, gilt es, sie richtig einzusetzen. Wie Sie Social-Media-Marketing Facebook gewinnbringend nutzen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was ist eigentlich Facebook?

 Social-Media-Marketing Facebook erfolgreich einsetzen

Seit der Gründung 2004, ist das Social-Media-Netzwerk Facebook zu einem der größten Plattformen für berufliche und private Anliegen geworden. Facebook besteht aus individuell geschaffenen Profilen, auf die Texte und Fotos hochgeladen werden können. Angemeldete Nutzer können andere Profile besuchen, dort Nachrichten hinterlassen und über Chatfunktionen in Echtzeit kommunizieren.

10 Punkte-Facebook-Guideline

  1. Bitten Sie beim Posten freundlich um Likes, Kommentaren und Shares.
  2. Verwenden Sie für einen Post zwischen 100 und 119 Zeichen.
  3. Binden Sie bei einem Post Fotos mit ein.
  4. Schreiben Sie über sich selbst.
  5. Stellen Sie auch mal Fragen.
  6. Geben Sie Einblicke in das Unternehmen, wie zum Beispiel mit Fotos „hinter den Kulissen“.
  7. Posten Sie ein- bis zweimal am Tag.
  8. Liken Sie die Posts anderer User.
  9. Kennen Sie die vorgegebenen Richtlinien und nutzen Sie effiziente Tools.
  10. Schauen Sie sich Best-Practice-Beispiele an, wie Ikea oder Audi.

Wie Sie Ihren Erfolg auf Facebook messen können

Es gibt noch kein Tool, mit dem alle Social-Media-Maßnahmen gemessen werden können. Den Facebook-Erfolg kann man über die internen Statistiken messen. Dies ermöglicht eine Analyse und Interpretation der User-Daten. Drei Kennzahlen sind dabei leicht zugänglich und aussagekräftig

1) Die Fananzahl, die anhand von Likes das Wachstum Ihrer Fanpage zeigt.

2) Die Reichweite, die zeigt, wie viele User Ihren Beitrag gesehen haben.

3) Das Engagement, das angibt, wie viele User mit Ihren Beiträgen interagiert haben. Dies umfasst das Liken, Teilen und Kommentieren. Es ist wichtig, die Kennzahlen regelmäßig auszuwerten.

Fazit: Sie können Facebook nicht nur für private Zwecke einsetzen, sondern auch für das Marketing Ihres Unternehmens. Wie Ihnen auch das Twitter- Marketing gelingt, erfahren Sie im nächsten Beitrag.

Download Whitepaper: Social-Media-Marketing

Weitere Beiträge zum Thema:

Social-Media-Ziele: Einfach definieren
Social Media Map 2016
Social Media Erfolgsmessung: Wie entwickle ich ein Messmodell?

Tags: , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie k$ouml;nnen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

Hilker Consulting hat 4,56 von 5 Sterne | 83 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Buch Publikationen

Übersetzer