Facebook Datenschutz: Verletzung der Privatsphäre

Marketing | 0 Kommentare | von Claudia Hilker
Viele meiner Kunden, die Facebook Marketing betreiben, haben Sorgen bezüglich zum Facebook Datenschutz. Zumeist geht es um die Verletzung der Privatsphäre (Persönlichkeitsrechte). Einige meinen, Facebook lasse zu, dass die Privatsphäre verletzt würde. Ist das richtig?

Facebook Hilfe zur sicheren Privatsphäre

Meine Antwort ist ein klares „Jein“. Facebook geht nicht aktiv dagegen vor. Nutzer sollen heikle Posts Facebook melden. Unter bestimmten Voraussetzungen werden die Äußerungen dann gelöscht. Facebook bietet dazu etliche Inhalte und Funktionen im Hilfe-Bereich  www.facebook.com/help zum Melden einer Verletzung der Privatsphäre Datenschutzrechte (Persönlichkeitsrechte), z. B. für folgende Fälle.

Meldung eines Verstoßes gegen Datenschutzrechte

Facebook schreibt auf dazu im Bereich Support / Help dort: „Bitte beachte, dass dieser Kommunikationskanal Personen vorbehalten ist, die potenzielle Verstöße gegen ihre Datenschutzrechte (Persönlichkeitsrechte) hinsichtlich ihres Bildes auf Facebook melden möchten. Wenn du ein anderes Anliegen hast, besuche bitte den Hilfebereich:

  • www.facebook.com/help: Wenn du Hilfe benötigst, weil dir jemand damit droht, private Informationen über dich zu veröffentlichen, befolge die in diesem Formular beschriebenen Anweisungen:
  • www.facebook.com/help/561743407175049: Beachte bitte zudem, dass wir zwar alle Berichte prüfen, du jedoch keine Bestätigungs-E-Mail erhalten wirst, wenn wir aufgrund deines Berichts etwas unternehmen.“

Verletzung der Privatsphäre bei Facebook

Wie können Sie einen Beitrag melden, der Ihre Persönlichkeitsrechte verletzt hat? Sie finden in jedem Post oben rechts einen Klick-Button, der ein Formular öffnet. Dort können Sie den Beitrag melden, wenn er Ihre Persönlichkeitsrechte verletzt wie Spam oder Pornografie.

Facebook Beitrag melden

Facebook führt den Dialog dann weiter, um herauszufinden, worum es genau geht, z.B. ob es um Spam geht.

Facebook Meldung: Spam oder Nacktheit / Pornografie

Danach öffnet Facebook neue Dialog-Fenster, um Details zu erfahren. Bei einer Spam-Meldung sieht das Formular so aus, siehe Abbildung. Der Nutzer erhält Angebot, die Beitrag als Spam zu melden und die Person als Freund/in zu entfernen bzw. sie zu blockieren.

Bei einer Facebook Meldung bezüglich Pornografie oder Nacktheit sieht das Formular so aus, siehe Abbildung.

Facebook Meldung PersönlichkeitsrechteFacebook Meldung: Feedback im Support Postfach

Nach etwas Zeit erhält man ein Feedback von Facebook zur Anfrage. Das Support Postfach wird leicht übersehen. Es befindet sich im Reiter „Einstellungen / Allgemein“ in der rechten Menüleiste, siehe roter Pfeil. Hier erhält man seine Antwort auf die eingereichte Meldung.

Facebook Support

Hier ist nun die Antwort von Facebook auf meine Meldung wegen Pornografie. Am 25. Feb. 2015 habe ich einen Beitrag wegen Nacktheit / Pornografie anonym gemeldet. Leider hat Facebook das Datum der Löschung nicht dokumentiert. Am 18. Nov. bedankt sich Facebook für meine Meldung und meine Geduld. Auch wenn ich als Social Media Profi täglich auf Facebook bin, so habe ich doch lange dieses Postfach übersehen, weil mit der Antwort keine rote Markierung erscheint, wie bei neuen Kommentaren. Das Postfach sollte meiner Meinung nach prominenter platziert werden, weil Nutzer ein Feedback erwarten, das Postfach aber nicht finden.
Fazit: Facebook Mitglieder sollten sich mit den Facebook Datenschutzrechte vertraut machen. Bei einer Verletzung der Privatsphäre, also wenn ein Beitrag gegen die Richtlinien der Persönlichkeitsrechte wie Spam oder Pornografie verstößt, dann sollten Sie Facebook das Vergehen melden, damit Facebook den Inhalt entfernen und die Person verwarnt, die ihn gepostet hat. Außerdem kann Facebook dem Nutzer die Möglichkeit zum Teilen bestimmter Inhalte oder zur Nutzung bestimmter Funktionen nehmen, das Konto sperren oder den Fall den Strafverfolgungsbehörden übergeben. Lesen Sie mehr über Facebook Marketing im Whitepaper.

Download Whitepaper: Social-Media-Marketing

Tags: , ,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie k$ouml;nnen diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Folge mir auf Twitter

Facebook

ProvenExpert

Hilker Consulting hat 4,56 von 5 Sterne | 83 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Buch Publikationen

Übersetzer